bausie

Die Marke Bausie steht für die Gemeinn. Wohnungsbau- und Siedlungsgesellschaft des Landkreises Holzminden GmbH und somit für qualifizierte und anspruchsvolle Immobiliendienstleistungen in der Region Holzminden und Höxter. Als marktführendes Unternehmen der Wohnungswirtschaft bewirtschaftet die Bausie 620 eigene und 2.300 fremde Wohnungen, sowie mehrere gewerbliche und kommunale Immobilien. Die Tätigkeit des Unternehmens liegt schwerpunktmäßig in der Bewirtschaftung, Instandhaltung und Modernisierung der eigenen Wohnungen, sowie gleichwertig in der Betreuung des großen fremden Immobilienbestandes.

Im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung wird zum 01.09.2020 eine unternehmerisch denkende und verantwortungsvoll handelnde Führungspersönlichkeit gesucht.

Als zukünftiger Alleingeschäftsführer tragen Sie die Gesamtverantwortung für alle kaufmännischen und technischen Belange des Unternehmens. Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehört die Verantwortung für kaufmännische Belange (Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Bilanzierung, Personalwesen, etc.), das kaufmännische und technische Bestandsmanagement, sowie die Planung und Umsetzung von Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen. Dabei werden Sie von einem sehr erfahrenen und engagierten Mitarbeiterteam unterstützt. Aufgrund des hohen Fremdverwaltungsbestandes sind gute Kenntnisse der WEG- und Mietverwaltung wünschenswert. Abgerundet wird Ihr Aufgabenprofil neben einer konstruktiven Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat durch die motivierende und ergebnisorientierte Führung einer loyalen Belegschaft.

Um dieser verantwortungsvollen Aufgabe gerecht zu werden, verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare, idealerweise immobilienspezifische Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation. Sie haben mehrere Jahre Berufs- und Führungserfahrung, ein breites Fachwissen sowie ein ganzheitliches Verständnis für kaufmännische und auch technische Zusammenhänge. Persönlich zeichnen Sie sich durch unternehmerische Grundhaltung, strategische Kompetenzen sowie Entscheidungsstärke und pragmatische Umsetzungsorientierung aus. Dabei verfügen Sie über eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität. Zudem überzeugen Sie durch Ihr souveränes Auftreten, Kommunikationsvermögen, diplomatisches Geschick und Durchsetzungsstärke. Ihr Führungsverhalten zeichnet sich durch einen teamorientierten, kooperativen und gleichzeitig ergebnisorientierten Stil sowie einen wertschätzenden Umgang aus.

Sollten Sie sich durch diese vielseitige Aufgabe angesprochen fühlen, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.03.2020. Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Zeugniskopien und Gehaltsvorstellung) mit Angabe des möglichen Eintrittstermins senden Sie bitte an den

Landrat des Landkreises Holzminden
Herrn Michael Schünemann - persönlich -
Bürgermeister-Schrader-Str. 24
37603 Holzminden.

Selbstverständlich sichern wir Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu.